Institut für Philosophie


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Dr. phil. Sven Jürgensen

Lehrbeauftragte

Tel.: +49 541 969-7103
sven.juergensen@uni-osnabrueck.de

CV / Werdegang

Promotion
Universität Osnabrück 1990 - 1994 im Fach Philosophie:
„Freiheit in den Systemen Hegels und Schellings“ bei Prof. Dr.
Heribert Boeder, gefördert durch ein Stipendium des Landes Niedersachsen von April 1991 bis Juni 1993.
Prüfung: 14. Nov. 1994, Gesamturteil „magna cum laude“.
 
Berufspraxis
1990 - 1998: freier Journalist für den NDR sowie andere Redaktionen der ARD, des Deutschlandfunks und des Deutschlandradios. Schwerpunkt: Kultur, Literatur, Wissenschaften, Kunst und Philosophie.
WS 1995/96, 1996/97, 1997/98: Dozent am Philosophischen Seminar der Universität Hamburg.
1998 - 1999: Redakteur beim ORB in Frankfurt/Oder.
1999 Redakteur im Presse- und Informationsamt der Stadt Osnabrück.
Seit 2001: Leiter des Presse- und Informationsamtes der Stadt Osnabrück.
Seit 2006: Mitglied der Jury des Erich-Maria-Remarque-Friedenspreises der Stadt Osnabrück.
Seit 2008: Dozent am Philosophischen Seminar der Universität Osnabrück.